Granat in sämtlichen Varietäten und Schliffformen facettiert und Cabochons geschliffen

Die Granat-Gruppe umfasst eine ganze Reihe von Edelsteinen mit unterschiedlichster Färbung. Der feurig leuchtende blutrote Pyrop-Granat zählt zu den beliebtesten Schmucksteinen. Almandin der rote Granat mit einem deutlichen Stich ins Violette. Almandine kommen häufiger in Indien in größeren Kristallen vor.

Pyrop Granat Kugel ungebohrt

Rhodolith Granat Herz facettiert 7 mm

Demantoid Kristall grün

Mineralgruppe: Granate
Bezeichnung vom lat. granatum malum - Granatapfel abgeleitet
Mineralklasse: Silikate
Mohshärte: 6,5-7,5 (spröde) - aufgrund der Härte besitzen Granate gute Trageeigenschaften
Farbe: farblos, weiß, rosa, hellgrün, hyazinthrot, rotviolett, dunkelrot, dunkelgrün bis smaragdgrün, braun, gelbbraun, braunrot, schwarz
Transparenz: durchscheinend bis undurchsichtig
Glanz: glasig, seidig, fettig
Dichte: 3,4 - 4,6
Kristallsystem: kubisch
Kristallformen: Rhombododekaeder, Hexaoktaeder

manche Granatvarietäten werden als Edelsteine verarbeitet