Unbehandelte Bernstein Cabochons als Schmucksteine oder für Sammler aus Simojovel in Mexiko und aus dem Baltikum

Rarer unbehandelter mexikanischer Naturbernstein aus einem kleinen Vorkommen in Simojovel im Hochland von Chiapas. Der Bernstein-Abbau erfolgt von Hand von den Inigenos, den Nachfahren der Majas, und die faszinierenden, vollkommen klaren durchsichtigen Rohbernsteine werden von einem Schleifer bei uns vor Ort von Hand zu Cabochons geschliffen.
Bernstein ist fossiles Baumharz.
Bernstein ist ein sehr beliebter Schmuckstein.

Bernstein Mexiko Cabochon oval mit Insekten

Bernstein Mexiko Cabochon Tropfen 5.54 ct.

Bernstein aus Mexiko geschliffen 22.06 ct.

Bernstein - Succinit
Bezeichnung altgermanisch, ursprünglich Brennstein
Mohshärte: 2 - 2,5 (spröde) - aufgrund der geringen Härte und somit Gefährdung von Glanz und Politur bedürfen Bernsteine besonderer Vorsicht beim Tragen und Pflege beim Aufbewahren
Farbe: honiggelb, orange, gelbweiß, hyazinthrot, grün, blau
Transparenz: durchsichtig, durchscheinend
Glanz: fettig
Dichte: 1,0 - 1,1
Kristallsystem: amorph
Behandlung: Reinigung mit Wasser
Verwendung: Edelsteine, Schmucksteine, Sammlersteine