Weißtopas Schmucksteine in verschiedenen Schliffformen facettiert

Trotz hoher Härte muss man beim Fassen aufgrund großer Spaltbarkeit Vorsicht walten lassen.
Topas ist ein sehr beliebter Schmuckstein.

Weißtopas Oktagon facettiert 9x7 mm

Weißtopas Oktagon facettiert 9x7 mm

Weißtopas Herz / Tropfen facettiert 6 mm

Mineral: Topas
Bezeichnung
vom griech. topazion - Insel Topazos oder von topas - Feuer
Mineralklasse: Silikate
Mohshärte: 8 - aufgrund der Härte besitzen Topase sehr gute Trageeigenschaften
Farbe: farblos, gelb, goldgelb, rosa, bläulich, rot, violett, grünlich, braun
Transparenz: durchsichtig, durchscheinend
Glanz: glasig
Dichte: 3,5 - 3,6
Kristallsystem: rhombisch
Kristallformen: prismatisch, vertikal gestreift
Behandlung: Reinigung mit Wasser
Vorkommen: einige Varietäten selten
Verwendung: als Edelstein im Facetten- und Cabochon-Schliff