Türkis Naturtürkise für Sammler oder als Schmuckstein in verschiedenen Schliffformen

Der Türkis ist seit alters her aufgrund seiner Farbe ein beliebter Schmuckstein.
Türkis ohne Matrix Adern von Limonit und Mangan durchzogen in Edelstein-Qualität ist sehr selten.
Spiderweb-Türkis enthält braunen Limonit und Mangan, der den Edelstein in Form von Adern durchzieht.

Pflegehinweis:
Bitte vor Sonnenlicht schützen und im Dunklen aufbewahren, da Türkis ansonsten durch Austrocknen die Farbe verlieren kann und von blau in schmutzig grün übergeht. Ebenso reagiert Türkis empfindlich auf Seife, Fett, Schweiß und Wasser.

Türkis Cabochon oval 8x6mm Tibet Spider-Web

Türkis Cabochons aus Arizona

Türkis Cabochon oval 12x10 mm Tibet

Türkis Cabochon oval 14x10 mm

Türkis Cabochon oval 14x10 mm Tibet

Türkis Cabochon Triangel 12 mm

Türkis aus Arizona 20.67 ct.

Mineral: Türkis | Kallait
Bezeichnung pierre turquoise 'türkischer Stein' nach der Türkei, über die die ersten Türkise von der Sinaihalbinsel nach Europa gelangten
Mineralklasse: Phosphate
Mohshärte: 5 - 6 (spröde) - aufgrund der geringen Härte und somit Gefährdung von Glanz und Politur bedürfen Türkise besonderer Vorsicht beim Tragen und Pflege beim Aufbewahren
Farbe: hellblau bis apfelgrün - grün durch Eisen-Gehalt im Mineral
Transparenz: undurchsichtig
Glanz: fettig
Dichte: 2,6 - 2,8
Kristallsystem: triklin
Behandlung: Reinigung mit Wasser
Verwendung: als Edelstein im Cabochonschliff