Tansanit Schmucksteine in verschiedenen Schliffformen facettiert und im Cabochon-Schliff
Der blaue Tansanit mit hohem Glasglanz ist der bekannteste Zoisit in Edelstein-Qualität. 1967 wurden blauviolette Kristalle in Tansania gefunden; bislang die einzige Fundstelle mit dieser kräftigen Farbgebung. Kräftig blauer Tansanit weist Pleochroismus, guten Farbwechsel, zu blauviolett im Kunstlicht auf.

Tansanit Navette facettiert 6x3 mm

Mineral: Zoisit
Bezeichung nach der Fundstelle in Tansania
Varietät: Tansanit (Zoisitvarietät)
Mineralklasse: Silikate
Mohshärte: 6 - 6,5 (spröde) - aufgrund der Härte besitzen Tansanite gute Trageeigenschaften
Farbe: saphirblau bis dunkelblau mit starkem
Pleochroismus zu blauviolett
Transparenz: durchsichtig bis durchscheinend
Glanz: glasig, perlmuttartig
Dichte: 3,2 - 3,4
Kristallsystem: rhombisch
Kristallformen: prismatisch
Behandlung: Reinigung mit Wasser
Verwendung: als Edelstein im Facetten- und Cabochon-Schliff