Tansanit Schmucksteine in verschiedenen Schliffformen facettiert und im Cabochon-Schliff

Der blaue Tansanit mit hohem Glasglanz ist der bekannteste Zoisit in Edelstein-Qualität. 1967 wurden blauviolette Kristalle in Tansania gefunden; bislang die einzige Fundstelle mit dieser kräftigen Farbgebung. Kräftig blauer Tansanit weist Pleochroismus, guten Farbwechsel, zu blauviolett im Kunstlicht auf.

Tansanit rund facettiert 2 mm

Tansanit rund facettiert 2 mm

Tansanit rund facettiert 5,5 mm grün

Tansanit rund facettiert 5,5 mm grün

Tansanit Triangel facettiert 5,5 mm

Tansanit Triangel facettiert 5,5 mm

Tansanit Triangel facettiert 5,6x5,3 mm grün

Tansanit Triangel facettiert 6,2 mm

Tansanit Triangel facettiert 6,2 mm

Tansanit Navette facettiert 6x3 mm

Mineral: Zoisit
Bezeichnung nach der Fundstelle in Tansania
Varietät: Tansanit (Zoisitvarietät)
Mineralklasse: Silikate
Mohshärte: 6 - 6,5 (spröde) - aufgrund der Härte besitzen Tansanite gute Trageeigenschaften
Farbe: saphirblau bis dunkelblau mit starkem Pleochroismus zu blauviolett
Transparenz: durchsichtig bis durchscheinend
Glanz: glasig, perlmuttartig
Dichte: 3,2 - 3,4
Kristallsystem: rhombisch
Kristallformen: prismatisch
Behandlung: Reinigung mit Wasser
Verwendung: als Edelstein im Facetten- und Cabochon-Schliff