Feiner grüner Grossular im Facettenschliff aus der farbenreichen Granat-Gruppe
Grossular zeigt als einziger Granat in ultraviolettem Licht Lumineszenz.
Grossular Granat rund facettiert 4 mm Paar

Grossular Granat rund facettiert 4 mm Paar

Grossular Granat rund facettiert 6,3 mm

Grossular Granat rund facettiert 6,7 mm

Mineralgruppe: Granate
Bezeichnung vom lat. granatum malum - Granatapfel abgeleitet
Varietät: Grossular (Granatvarietät)
Bezeichnung vom lat. ribes grossularia - Stachelbeere abgeleitet
Mineralklasse: Silikate
Mohshärte: 6,5 - 7,5 (spröde) - aufgrund der Härte besitzen Grossulare gute Trageeigenschaften
Farbe: weiß, gelbgrün, braunrot, orange bis schwarz - braunorange (Hessonit) - smaragdgrün (Tsavorit)
Transparenz:
durchsichtig bis undurchsichtig
Glanz: glasig, seidig, fettig
Dichte: 3,4 - 4,6
Kristallsystem: kubisch
Kristallformen: Rhombododekaeder, Hexaoktaeder
Vorkommen: selten
Verwendung: gelegentlich als Edelstein im Facetten- und Cabochonschliff